Currently set to Index
Currently set to Follow

Whiteboard pflege

Man hört häufig Beschwerden darüber, dass Whiteboards voller Flecken sind, die nicht mehr entfernt werden können. Sie haben Glück, wenn Ihr Whiteboard eine Emaille-Oberfläche hat. Diese bekommt man normalerweise immer wieder sauber. Mit sorgfältiger Pflege bleibt das Whiteboard außerdem schneeweiß.

pdf anzeigen

Behandlung eines neuen Whiteboards

1. Besprühen Sie das gesamte Whiteboard mit einem bewährten Reinigungsspray.
2. Wischen Sie es mit einem Mikrofasertuch oder einem sauberen Geschirrtuch ab.

Reinigen van een nieuw whiteboard

Reguläre Instandhaltung eines Whiteboards

1. Entscheiden Sie sich für gut abwischbare Marker. Es gibt diesbezüglich große Unterschiede zwischen den Marken.
2. Wischen Sie das Whiteboard bevorzugt mit einem Mikrofasertuch ab. Ein Papiertuch geht auch.
3. Säubern Sie das Whiteboard bei intensiver Nutzung täglich und bei normaler Nutzung wöchentlich mit Reinigungsspray. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Whiteboard eine Emaille-Oberfläche hat, verwenden Sie bitte grundsätzlich NICHTS anderes als Whiteboard-Reinigungsspray. Andere Mittel, wie beispielsweise Glasreiniger, können Oberflächen beschädigen.

Entfernen von Tintenschleier und hartnäckigen Flecken

1. Besprühen Sie das ganze Board mit Reinigungsspray.
2. Säubern Sie es gründlich mit einem Mikrofasertuch. Üben Sie mehr Druck aus, wo die Tinte besonders hartnäckig ist. Tinte, die schon seit Wochen auf dem Whiteboard anwesend ist, lässt sich schwerer entfernen.
3. Wenn noch Tintenschleier sichtbar sind, den Vorgang eventuell wiederholen. Ein Emaille-Whiteboard kann garantiert ohne große Anstrengungen gereinigt werden.
4. Auf diese Weise kann sogar permanenter Marker vom Whiteboard entfernt werden.